RadioMoos

Musiktheatralisches Tagwerk
in fünf bemerkenswerten Episoden

Ruedi Häusermann, Jan Ratschko und Herwig Ursin

Bild: Judith Schlosser

Ein Theaterabend, der Klänge und Wirklichkeiten durcheinander schüttelt. Im Radiostudio sind die drei Akteure Musiker, Sprecher, Techniker, Redakteure, Bürolisten in Personalunion. Schon bald geraten sie und ihr Programm in den Strudel ihrer musikalisch-theatralischen Erfindungen und was beginnt wie ein normaler Radiotag, entfaltet jenseits von Quote und Sendeauftrag spielerische Qualitäten, die ganz Ungeahntes möglich werden lassen.
Ohren auf: RadioMoos geht auf Sendung.

Von und mit: Ruedi Häusermann (Schauspiel, Flöte, Klarinette), Jan Ratschko (Schauspiel, Bassklarinette, Bandoneon) und Herwig Ursin (Schauspiel, Akkordeon, Keyboard)
Komposition und Regie: Ruedi Häusermann.
Dramaturgie und Textfassung: Jan Ratschko.
Bühne: RadioMoos.
Kostüme: Barbara Maier.
Lichtgestaltung und Bühnenbau: Edith Szabo.
Tontechnik: Jan Ratschko.
Oeil extérieur: Judith Gerstenberg.
Regie- und Bühnenbildassistenz: René Melliger, Sebastian Ledesma & Luca Schaffer.
Produktionsleitung: Barbara Stocker & Daniela Lehmann.
Eine Koproduktion von Theater Tuchlaube Aarau, Kaserne Basel, Theater Chur und Kleintheater Luzern.
Mit freundlicher Unterstützung von Aargauer Kuratorium, Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia, Amt für Kultur Kanton Zug, Stanley Thomas Johnson Stiftung, Hans und Lina Blattner-Stiftung, FONDATION SUISA, Schweizerische Interpretenstiftung.

Preise

35.- / 30.- / 20.- / 5.-

Öffentliche Aufführungen

Mi 28. Sept 20:15-22:15 Premiere
Fr 30. Sept 20:15-22:15
Sa 1. Okt 20:15-22:15
Mi 25. Jan 20:15-22:15
Fr 27. Jan 20:15-22:15
So 29. Jan 17:00-19:00
> www.radiomoos.ch