Steh still

Jugendclub DIE FREISPIELER

Bild: Nina Curcio

Agnes hat Geburtstag. Und sie weiss: Wenn man erwachsen ist, muss man wissen, was man will. Wer erwachsen ist, scheint einen Masterplan zu haben. Aber was passiert, wenn die Vorstellungen von der eigenen Zukunft auf einmal verschwimmen? Wenn man Angst davor hat, sich zu entscheiden? Wenn es zu viele Möglichkeiten gibt, zwischen denen man wählen kann? Agnes Freunde halten ihr den Spiegel hin und sagen ihren Ängsten den Kampf an.

Die neun Spielerinnen und Spieler vom Jugendclub Die Freispieler haben die Zukunft vor der Tür. Über Bewegung und Sprache erzählen sie vom Wünschen und nicht Wissen, von Glück und Zugehörigkeit.

Spiel: Julia Bamberger, Janine Baumann, Noah Bolliger, Nadja Chahdi, Lorena Cipriano, Lara Kammerer, Pascal Schreiber, Tanja Spielmann, Liv Walser.
Regie: Nina Curcio.
Regieassistenz & Musikalische Leitung: Karin Schmid.
Text: Nina Curcio & DIE FREISPIELER.
Licht & Technik: Luca Schaffer.
Produktion: Theater Tuchlaube Aarau.

Preise

25.- / 15.- / 8.- / 5.-
60 min

Öffentliche Aufführungen

Mi 4. April 20:15 Uraufführung
Fr 6. April 20:15
Sa 7. April 20:15

AVINA STIFTUNG