Sept
Fr 1. Sept 20:15
Eine Produktion von argovia philharmonic und Theater Marie.
EROICA
Alte Reithalle Aarau
Sa 2. Sept 20:15
Eine Produktion von argovia philharmonic und Theater Marie.
EROICA
Alte Reithalle Aarau
So 3. Sept 16:00-21:00
Kunst & Kommerz
Bar im Stall
Mo 4. Sept 20:15
Heimat und Herzensbildung
Mi 6. Sept 19:00
Jugend Theater Festival Schweiz
Eröffnungsfeier
Mi 6. Sept 20:00
AG Theater Rämibühl
Schwärmen
Jugend Theater Festival Schweiz
Do 7. Sept 14:00
UFO, Junge Bühne Bern
Schellenursli
Jugend Theater Festival Schweiz
Do 7. Sept 19:00
junges theater basel
Wohin du mich führst
Jugend Theater Festival Schweiz
Fr 8. Sept 10:00
La Scaletta plus, Atelier Theater Meilen
Herz voll Hoffnung
Jugend Theater Festival Schweiz
Fr 8. Sept 14:00
La Scaletta plus, Atelier Theater Meilen
Herz voll Hoffnung
Jugend Theater Festival Schweiz
Fr 8. Sept 19:00
Vortex
Liceactor
Jugend Theater Festival Schweiz
Sa 9. Sept 14:00
UFO, Junge Bühne Bern
Schellenursli
Jugend Theater Festival Schweiz
Sa 9. Sept 19:00
Jugendtheater Willisau
AUS | DEM | TAKT
Jugend Theater Festival Schweiz
So 10. Sept 14:00
Young Lab, Grande Giro
Senza Fili
Jugend Theater Festival Schweiz
Do 14. Sept 14:00
Tabea Martin
Pink for Girls and Blue for Boys
Alte Reithalle Aarau
Do 14. Sept 18:00
Jazzclub Aarau
Jazzclub Aarau
Fr 15. Sept 10:00
Tabea Martin
Pink for Girls and Blue for Boys
Alte Reithalle Aarau
Fr 15. Sept 20:15
Verein der Flaneure
Bonnie & Clyde
Bar im Stall
Sa 16. Sept 16:00
argovia philharmonic
Mit Pauken und Trompeten
Sa 16. Sept 21:00-24:00
DJ PJ & Friends
Bar im Stall
So 17. Sept 17:00
NOJAKîN m.B.a.T.*
Band & Blech
Bar im Stall
Do 21. Sept 20:15
Tabea Martin
Beyond Indifference
Alte Reithalle Aaraue
Fr 22. Sept 22:00
Pasta del Amore
Pasta & Zäme
Bar im Stall
Sa 23. Sept 20:15
Tabea Martin
Beyond Indifference
Alte Reithalle Aarau
Sa 23. Sept 23:00-04:00
Bye & Bye
Bar im Stall
Fr 29. Sept 18:00
argovia philharmonic
1. Aarauer Kanon-Nacht
verschoben!

Beyond Indifference

Eine Choreografie von Tabea Martin

Tabea Martin

Alte Reithalle Aarau

Bild: “Beyond Indifference” by Tabea Martin. Photo ©Helen Ree.

Tabea Martin und ihr hochkarätiges Tanzensemble befragen unsere Wahrnehmung von Wahrheit. Was ist noch glaubwürdig in einer Welt, in der wir niemandem mehr vertrauen können? Wie gehen wir damit um, dass wir ständig manipuliert werden? Auf der Bühne existieren zwei Parallelwelten. Das Publikum erlebt einen Konzertabend mit glamourösen, rockigen und sentimentalen Musikbands. In diese knallbunte Wunschwelt bricht jedoch die Realität ein. Tabea Martin setzt ihre Tänzer einer ständigen Wechselwirkung zwischen Traum und Wirklichkeit aus. Sie stellt Menschen in den Raum, die zugleich Opfer und Täter sind. Wer manipuliert hier wen und zu welchem Zweck? Was ist das Ziel? Erfolg? Ansehen? Macht?

Tabea Martin gehört zu den Shootingstars der jungen Schweizer Tanzszene. In ihren Choreografien entwickelt sie eine physisch unmittelbare Tanzsprache, die die Zuschauer direkt und ohne Umwege anspricht.

Mit: Maria Demandt, Paula Alonso Gomez, Tamara Gvozdenovic, Christian Guerematchi, Carl Staaf, Donath Weyeneth.
Choreografie: Tabea Martin.
Musik: Donath Weyeneth.
Bühne: Nico de Rooij.
Kostüme: Mirjam Egli.
Choreografische Assistenz: Coralie Merle.
Dramaturgie: Irina Müller, Moos van den Broek.
Oeil Exterieur: Sebastian Nübling.
Produktion: Larissa Bizer.
Koproduktion: Kaserne Basel.
Partner: Rotterdamse Schouwburg, Theater aan het Vrijthof Maastricht, Zwolse Theaters Zwolle, Stadsschouwburg Utrecht.
Mit freundlicher Unterstützung: Fachausschuss Tanz & Theater BS/BL, Pro Helvetia-Schweizer Kulturstiftung, Migros-Kulturprozent, Ernst Göhner Stiftung, Stanley Thomas Johnson Siftung, Sophie und Karl Binding Stiftung, Fondation Nestlé pour l'Art, Stiftung Edith Maryon, Hertner-Strasser Stiftung.

Preise

35.- / 30.- / 20.- / 5.-
60 min
Englisch (wenig und leicht verständlich)

Öffentliche Aufführungen

Do 21. Sept 20:15 Alte Reithalle Aaraue
Sa 23. Sept 20:15 Alte Reithalle Aarau
> www.tabeamartin.ch