Unerwarteter Verlauf - Helios Transport

Lesung mit Musik

mit Klaus Merz, Kornelia Bruggmann, Max E. Keller und Egidius Streiff

Dass Klaus Merz eine besondere Affinität zu Musik hat, ist allgemein bekannt. Es ist daher keine Willkür, wenn die Sopranistin und Improvisatorin Kornelia Bruggmann, Max E. Keller als Komponist und Egidius Streiff als Interpret und beide als Improvisatoren an ihn herangetreten sind, um gemeinsam ein musikalisch-literarisches Programm der besonderen Art zu gestalten. In ihrem gemeinsamen Abend „Unerwarteter Verlauf - Helios Transport“ im Theater Tuchlaube Aarau gehen die Gedichte, vorgetragen von Klaus Merz höchstselbst, und die Musik eine eigentümliche und reizvolle Verbindung ein.

Es liest: Klaus Merz.
Gesang: Kornelia Bruggmann.
Violine: Egidius Streiff.
Klavier: Max E. Keller.

Preise

35.- / 30.- / 20.- / 5.-
Hochdeutsch

Öffentliche Aufführungen

Fr 19. Jan 20:15

mit Unterstützung von