Frerk, du Zwerg!

Nach dem Bilderbuch von Finne-Ole Heinrich

Play Back Produktionen

Frerk ist der Zweitkleinste der Klasse. „Frerk, du Zwerg!“, brüllen die Kinder überall, wenn sie ihn kommen sehen. Frerk hat eine Mutter, die auf alles allergisch ist: Auf Hunde, andere Kinder, Schokolade, Ausflüge und erfundene Wörter. Und am liebsten hätte sie, wenn Frerk gar kein Kind wäre, sondern ein sehr kleiner Erwachsener. Sein Vater sitzt jeden Abend bloss schweigend an seinem Bett. Und dann ist da auch noch Andy Kolumpeck, der ihn täglich kopfvoran in den Sandkasten steckt. Doch eines Tages findet Frerk ein seltsames Ei, aus dem bald darauf fünf Zwerge schlüpfen, die es in sich haben. Denn die Zwerge sind fünf lebenslustige Rabauken, die in ihrer eigenen Zwergensprache reden, Frerk eine Wildköterfrisur verpassen und ins Frühstücksmüsli kacken. Ihr lustvoller Ungehorsam bringt Frerk dazu, sich sowohl gegen die strengen Regeln in seinem Elternhaus, als auch gegen den Fiesling Andy Kolumpeck zur Wehr zu setzen.
Ein Figuren-Theater-Konzert, das uns lehrt, unseren eigenen Weg durch die Herausforderungen des Alltags zu gehen.

Spiel: Christian Pfütze, Anna Trauffer
Musik: Anna Trauffer
Regie: Anna Papst
Puppenbau & Bühne: Marius Kob
Kostüm: Mirjam Egli
Dramaturgie: Andri Beyeler
Technik: Michael Studer
Produktionsleitung: Cristina Achermann
Koproduktion: Play Back Produktionen, Theater Tuchlaube Aarau und Fabrikpalast Aarau

ab
7

Preise

20.- / 15.- / 8.- / 5.- / Familienkarten
60 min
Hochdeutsch

Schulvorstellungen

Di 28. Nov 10:00
Mi 29. Nov 10:00

Vermittlung

> Roter Teppich
> www.annapabst.ch > www.annatrauffer.ch

mit Unterstützung von