Die Pilze

Die Pilze

Jazzclub Aarau

Die Pilze sind im schreienden Verkehr von New York geboren. Vielleicht da, wo Moondog, der blinde Wikinger, seine selbstgemachten Instrumente spielte und Gedichte für 25 Cent verkaufte. Und sie spielen so, als würden sie das geheime Leben des Jazz erkunden wollen.

Mit: Benedikt Reising – Altosax, Yannick Barman – Trompet, Xavier Nussbaum – Tenorsax, Benjamin Külling – Piano, Rhodes, Marco Müller – Bass, Rico Baumann – Drums.

Öffentliche Aufführungen

Do 15. Dez 20:15-22:00
> www.jazzclubaarau.ch