Antigone

fanfaluca – 6. Jugend Theater Festival Schweiz

Shakespeare Company

Bild: Benjamin Hofer

Ismene trauert. Sie hat es nicht geschafft, ihre Schwester vom
Protest gegen König Kreon abzubringen, und musste zusehen, wie als letzte Familienangehörige nun auch die Schwester umkommt. Allein bleibt Ismene zurück – als Chronistin und letzte Prinzessin von Theben. So betritt sie die Bühne, erzählt von ihrer Familie und gerät bald in Konflikt mit Antigones Anhängerschaft. Streitend und gemeinsam sich erinnernd, rufen sie die Ereignisse wieder hervor: Kreons despotische Willkür, neue Unruhen in Theben und zuletzt Antigones Tod.

Die Vorstellung findet im Rahmen des fanfaluca – Jugend Theater Festival Schweiz statt. Das Festival zeigt das breite Spektrum der Theaterarbeit jugendlicher Darstellerinnen und Darsteller unter professioneller Leitung. Vom 10. bis 14. September sind auf der Bühne im Theater Tuchlaube Aarau und im Festivalzelt im Aarauer Schachen sieben von einer Fachjury nominierte Inszenierungen von Jugendlichen für Jugendliche zu sehen. Sie repräsentieren die künstlerische Vielfalt und kreative Innovation der jungen Szene in der Schweiz.

Mit: Angelina Aebli, Quirin Agrippi, Valentina Alvarez, Anna Baumgartner, Lara Cantoni, Luca Courtin, Sasha Dautova, Virginia Eichelberg, Yagmur Ersoy, Estelle Hagen, Aida Hartmann, Leander Hildebrandt, Nadine Hosang, Nina Koch, Lena Reber, Jeremy Schäfli, Jessica Willi.
Musik: Nils Hübner, Michael Li, Luana Pereira, Julian Von Knoch, Nini Ye.
Leitung: Ivo Bärtsch.

Hinweise zum Spielort

Die Vorstellung findet im Festivalzelt im Schachen Aarau statt.
Anreise mit ÖV: ab Bahnhof Aarau Buslinie Nr.6 Richtung Wöschnauring bis Haltestelle Aarau, Hirslanden Klinik.

Preise

20.- / 15.-
75 min
Deutsch

Öffentliche Aufführungen

Do 12. Sept 19:00 fanfaluca – 6. Jugend Theater Festival Schweiz

Schulvorstellungen

Do 12. Sept 19:00 fanfaluca – 6. Jugend Theater Festival Schweiz
> www.fanfaluca.ch