Sept 2017
Fr 1. Sept 20:15
Eine Produktion von argovia philharmonic und Theater Marie.
EROICA
Alte Reithalle Aarau
Sa 2. Sept 20:15
Eine Produktion von argovia philharmonic und Theater Marie.
EROICA
Alte Reithalle Aarau
So 3. Sept 16:00-21:00
Kunst & Kommerz
Bar im Stall
Mo 4. Sept 20:15
Heimat und Herzensbildung
Mi 6. Sept 19:00
Jugend Theater Festival Schweiz
Eröffnungsfeier
Mi 6. Sept 20:00
AG Theater Rämibühl
Schwärmen
Jugend Theater Festival Schweiz
Do 7. Sept 14:00
UFO, Junge Bühne Bern
Schellenursli
Jugend Theater Festival Schweiz
Do 7. Sept 19:00
junges theater basel
Wohin du mich führst
Jugend Theater Festival Schweiz
Fr 8. Sept 10:00
La Scaletta plus, Atelier Theater Meilen
Herz voll Hoffnung
Jugend Theater Festival Schweiz
Fr 8. Sept 14:00
La Scaletta plus, Atelier Theater Meilen
Herz voll Hoffnung
Jugend Theater Festival Schweiz
Fr 8. Sept 19:00
Vortex
Liceactor
Jugend Theater Festival Schweiz
Sa 9. Sept 14:00
UFO, Junge Bühne Bern
Schellenursli
Jugend Theater Festival Schweiz
Sa 9. Sept 19:00
Jugendtheater Willisau
AUS | DEM | TAKT
Jugend Theater Festival Schweiz
So 10. Sept 14:00
Young Lab, Grande Giro
Senza Fili
Jugend Theater Festival Schweiz
Do 14. Sept 14:00
Tabea Martin
Pink for Girls and Blue for Boys
Alte Reithalle Aarau
Do 14. Sept 18:00
Jazzclub Aarau
Jazzclub Aarau
Fr 15. Sept 10:00
Tabea Martin
Pink for Girls and Blue for Boys
Alte Reithalle Aarau
Fr 15. Sept 20:15
Verein der Flaneure
Bonnie & Clyde
Bar im Stall
Sa 16. Sept 16:00
argovia philharmonic
Mit Pauken und Trompeten
Sa 16. Sept 21:00-24:00
DJ PJ & Friends
Bar im Stall
So 17. Sept 17:00
NOJAKîN m.B.a.T.*
Band & Blech
Bar im Stall
Do 21. Sept 20:15
Tabea Martin
Beyond Indifference
Alte Reithalle Aaraue
Fr 22. Sept 22:00
Pasta del Amore
Pasta & Zäme
Bar im Stall
Sa 23. Sept 20:15
Tabea Martin
Beyond Indifference
Alte Reithalle Aarau
Sa 23. Sept 23:00-04:00
Bye & Bye
Bar im Stall
Fr 29. Sept 18:00
argovia philharmonic
1. Aarauer Kanon-Nacht
verschoben!

AUS | DEM | TAKT

Jugend Theater Festival Schweiz

Jugendtheater Willisau

Alte Reithalle Aarau

Frei nach Momo von Michael Ende

Etwas Seltsames muss in der Stadt draussen vor sich gehen. Seit Kurzem wird alles gleichförmig dem Diktat der Effizienz unterworfen. Die Tage der Menschen lassen keinen Platz mehr für das Mädchen, das alleine in der Ruine des Amphitheaters wohnt. Nur ein durchgetaktetes Leben ist ein gutes Leben. Durch-ge-tak-tet. Doch was ist das für ein Takt? Wer schlägt wessen Takt an? Und was geschieht mit einem, wenn man takt-los lebt? Mit solchen und ähnlichen Fragen entdecken wir das Geheimnis der Zeit – und dabei die Momo in uns.

Jurykommentar:

Das Jugendtheater Willisau tastet sich mit seinem Stück engagiert und differenziert an das Thema Zeit und ihrer Bedeutung in einer schnellen Gesellschaft heran. Mit viel Liebe zum Spiel verbindet das Ensemble das allgegenwärtige und doch selten verhandelte Thema Zeit mit der Kindergeschichte Momo. Die Ebene der Geschichte des kleinen Mädchens und der grauen Herren, die die Zeit hüten, sind geschickt in eine persönliche und musikalische Szenerie verwunden.

Spiel: Meret Albrecht, Jasmin Blickisdorf, Michelle Blum, Elisa Brügger, Manuel Küng, Laura Jana Luterbach, Julia Mehr, Jarina Müller, Lena Müller, Rhea Reisewitz
Leitung: Christine Schmocker
75 min

Öffentliche Aufführungen

Sa 9. Sept 19:00Familienvorstellung Jugend Theater Festival Schweiz
> www.jugendtheaterfestival.ch