Lukas De Rungs Quintett

Jazzclub Aarau

Jazzclub Aarau

Die Kombination aus Trompete und Gesang, getragen vom kompakten Sound eines Trios aus Kontrabass, Schlagzeug und Klavier, steht im Zentrum der Klänge des Lukas de Rungs Quintett. Musik, die atmet, voller Seele ist, groovt, und dabei die Einflüsse verbindet, die Lukas De Rungs geprägt haben – als Sohn einer Geigerin und eines Björk-Fans, Schulmusiker, Jazzpianist, Beat- boxer, der in einem Hip-Hop-Projekt aktiv ist, in klassischen Chören gesungen und solche auch schon dirigiert hat.

Mit: Lukas de Rungs - p, Luc Hatzis - b, Jonas Esser - dr, Elian Zeitel - voc, Martial In-Albon – tr & flgh.

Öffentliche Aufführungen

Do 13. Dez 20:15
> www.lukas.derungs.de > www.jazzclubaarau.ch