Elio Amberg Quartet

Jazzclub Aarau

Bild: Simon Zaugg

Elio Ambergs rauer und rhythmisch angriffiger Tenorsaxsound kommt in der fliessenden Interaktion zwischen Struktur und Auflösung seiner Band souverän zur Geltung. Die Rhythmik ist ein wichtiger Impulsgeber für die Form und Energie seiner Stücke. Mit seinem Quartett hat Amberg Mitmusiker, die in der Interaktion stets offen und flexibel bleiben, ohne den Kern der Kompositionen aus den Ohren zu verlieren.

Saxophon: Elio Amberg.
Posaune: Hans-Peter Pfammatter.
Bass: Silvan Jeger.
Drums: Gerry Hemingway.

Hinweise zum Preis

Eintritt regulär: CHF 30.-
Mitglieder: CHF 20.-
Kulturlegi, Schüler und Studenten mit gültigem Ausweis: CHF 10.-
(nur Abendkasse)

90 min

Öffentliche Aufführungen

Do 23. Jan 20:15
> www.jazzclubaarau.ch > www.elio-amberg.com

Jazzclub Aarau

Erfolgreiche Fusion zur Bühne Aarau

Die Mitglieder der Trägervereine des Theater Tuchlaube, der Theatergemeinde, vom Fabrikpalast sowie von FARA Freunde Alte Reithalle Aarau und ARTA Alte Reithalle Tuchlaube Aarau haben am 27. April 2020 der Fusion mit der neuen Trägerschaft ARTA zugestimmt.

Die Theaterleitung der Tuchlaube – Peter-Jakob Kelting und Barbara Stocker – und ihr Team verantworten ab der Spielzeit 20/21 das Programm der Bühne Aarau.

Das ganze Programm der Saison 20/21 ist ab sofort einsehbar auf der neuen Webseite der Bühne Aarau:

www.buehne-aarau.ch