Engler sieht Roth

Dieter Roth - Selbste

Seit 2007 beschäftigt sich Martin Engler mit dem bis heute weniger bekannten literarischen Werk von Dieter Roth. Für sein Programm hat Martin Engler die Lyrik und Prosa von Dieter Roth aufgefangen, ausgelegt und in seinem Sinne wiedergegeben: Mit Geist, Witz und ganzem Körpereinsatz geht es um die Wiederbelebung des sprachgewaltigen Dichters.

Anschliessend Apéro im Kunsthaus Foyer.

Davor 18.00 – 18.45 Uhr Führung durch
die Ausstellung Dieter Roth – Selbste

Von und mit: Martin Engler

In Zusammenarbeit mit dem Aargauer Kunsthaus

Öffentliche Aufführungen

Do 8. Sept 19:00
> www.aargauerkunsthaus.ch