BlackMagicBullet

Ein musikalisches Waldgegrusel mit Herz&Harz

theaterschöneswetter / Theaterprojekte Bodinek

SPIELtRÄUME 2013

Käthchen, das einzige Kind Förster Bertrams will den Amtsschreiber Wilhelm heiraten. Doch die Försterei erbt nach altem Brauch nur ein Schütze, der seine Meisterschaft mit einem Probeschuss vor dem Landesherrn beweist.
Wilhelm ist kein Schütze, so sehr er sich auch bemüht. In seiner Verzweiflung lässt er sich mit dem Teufel ein und giesst mit dessen Hilfe Freikugeln, das sind Kugeln, die unfehlbar treffen – sofern nicht der Teufel sie wo anders hin lenkt.
Es kommt zum Probeschuss, Wilhelm schiesst – und Käthchen fällt tot zu Boden. Wilhelm verliert den Verstand.

Mit: Werner Bodinek, Heidi Gautschi, Michael Glatthard, Fabian Guggisberg, Marco Käppeli, Andrea Kirchberger, Claude Meier, Fredi Spreng, Diego Valsecchi und Isa Wiss.
Regie: Mark Wetter.
Stückfassung: Werner Bodinek und Urs Bircher.
Dramaturgie: Urs Bircher.
Arrangements: Fredi Spreng.
Bühne: Stephan Hegi.
Kostüme: Bernadette Meier.
Licht: Edith Szabo.
Ton: Nik Friedli.
Visuals: Silja Dietiker.
Regieassistenz: Doris Spengler.
Produktionsleitung: Werner Bodinek.
Administration: Myrtha Lanz.

Eine Produktion von theaterschöneswetter und Theaterprojekte Bodinek in Kooperation mit T.U.T., Interessensgemeinschaft Darstellende Künste Aargau.
BlackMagicBullet wird unterstützt von Aargauer Kuratorium, Kulturkommission Aarau, Stadt Baden, Göhner Stiftung, Migros Aare, Schweizerische Interpretenstiftung, Theater Tuchlaube Aarau.

Hinweise zum Spielort

Alte Reithalle Aarau (Apfelhausenweg 20)

Hinweise zum Preis

Tickets können nur online reserviert und an der Abendkasse abgeholt werden. Kein Vorverkauf bei aarau info!

Öffentliche Aufführungen

Sa 24. Aug 20:00 Premiere
Mi 28. Aug 20:00
Fr 30. Aug 20:00
Sa 31. Aug 20:00
Mi 4. Sept 20:00
Do 5. Sept 20:00
Sa 7. Sept 20:00
Mi 11. Sept 20:00
Fr 13. Sept 20:00
Sa 14. Sept 20:00 Derniere
> www.spieltraeume.ch > www.theaterschoeneswetter.ch > www.bodinek.ch
Erfolgreiche Fusion zur Bühne Aarau

Die Mitglieder der Trägervereine des Theater Tuchlaube, der Theatergemeinde, vom Fabrikpalast sowie von FARA Freunde Alte Reithalle Aarau und ARTA Alte Reithalle Tuchlaube Aarau haben am 27. April 2020 der Fusion mit der neuen Trägerschaft ARTA zugestimmt.

Die Theaterleitung der Tuchlaube – Peter-Jakob Kelting und Barbara Stocker – und ihr Team verantworten ab der Spielzeit 20/21 das Programm der Bühne Aarau.

Das ganze Programm der Saison 20/21 ist ab sofort einsehbar auf der neuen Webseite der Bühne Aarau:

www.buehne-aarau.ch