Zwischen zwei Wassern

Buchpräsentation und Lesung

Andreas Neeser

Die Welle ist da, bevor man sie sieht – und nichts ist mehr, wie es war: In seinem neuen Roman findet Andreas Neeser eine beeindruckende Sprache für die existenziellen Fragen nach Schicksal, Zufall und Schuld – und lässt uns zugleich die mythisch-archaische Kraft der Natur am bretonischen Atlantik erfahren.

Einführung und Moderation: Heinrich Vogler, SRF 2 Kultur.

Preise

15.- / 10.- / 5.-

Öffentliche Aufführungen

Do 27. Feb 20:15 Lesung
> www.andreasneeser.ch