Il n'y aura jamais de bon Roi, parce que je ne serai jamais Roi.

Jugend Theater Festival Schweiz

Theater Tuchlaube Aarau

l'Atelier Théâtre SmK

Der König langweilt sich in seinem Schloss. Seine einzigen Getreuen sind die strickende Königin, der Erfinder Merlin, zwei Verrückte und seine Wachen. Eigentlich will er nur von seinem Volk geliebt werden, doch dieses macht ihm ständig einen Aufstand. Erst ein bezaubernder Musiker, der unaufhörlich spielt, schafft es Frieden in sein Reich zu bringen. Die Jugendlichen zeigen die Märchenparodie von Claude Liénard in einem wechselnden Rollenspiel.

Jurykommentar:
Mit Leichtigkeit und Witz stürzen sich die Jugendlichen ins Theaterabenteuer. Sie verleihen der Märchenparodie durch starke Bühnenpräsenz und schnelle Rollenwechsel die nötige Dichte. Die Requisiten sind sparsam eingesetzt, umso stärker kommt die Sprachgewalt der SpielerInnen zum Zug. Sie rezitieren, deklamieren und flüstern ihren Text mit viel Gespür für den sprachlichen Rhythmus.

50 min
Französisch

Öffentliche Aufführungen

Do 8. Sept 10:00
Do 8. Sept 14:00

Schulvorstellungen

Do 8. Sept 10:00
Do 8. Sept 14:00
> www.jugendtheaterfestival.ch
Erfolgreiche Fusion zur Bühne Aarau

Die Mitglieder der Trägervereine des Theater Tuchlaube, der Theatergemeinde, vom Fabrikpalast sowie von FARA Freunde Alte Reithalle Aarau und ARTA Alte Reithalle Tuchlaube Aarau haben am 27. April 2020 der Fusion mit der neuen Trägerschaft ARTA zugestimmt.

Die Theaterleitung der Tuchlaube – Peter-Jakob Kelting und Barbara Stocker – und ihr Team verantworten ab der Spielzeit 20/21 das Programm der Bühne Aarau.

Das ganze Programm der Saison 20/21 ist ab sofort einsehbar auf der neuen Webseite der Bühne Aarau:

www.buehne-aarau.ch