Bettmümpfeli für d'Ohre

Erzähltheater mit Alexandra Frosio und Vivianne Mösli

Frühlingsduft liegt in der Luft. Die Zugvögel sind längst aus den langen Ferien im Süden zurück, erste Raupen, Käfer und andere Krabbeltiere sonnen sich auf zarten Pflanzenblättern oder suchen Unterschlupf vor Regentropfen. Zartgelbe Küken piepsen und der Osterhase, ja, der ruht sich nach seiner strengen Saison wohlverdient aus. Jetzt ist es aber höchste Zeit, die Frühlings-Bettmümpfeli-Geheimnisse zu lüften. Jeden Abend entlocken die Schauspielerinnen Alexandra Frosio und Vivianne Mösli dem Teppich neue Geschichten für Wunderfitze, Langohren und Abenteuerlustige. Sie erzählen von Ameisen auf Reisen, von Torten und fernen Orten, von Bäumen und Träumen oder von Fabelwesen und Chinesen.
Zum Abschluss gibt es selbstverständlich auch ein Bettmümpfeli fürs Muul. Hereinspaziert und los geht die Reise hinter die eigenen Ohren!

Dauer: 45 Minuten. Keine Reservation. Einfach kommen.

Mit: Alexandra Frosio und Vivianne Mösli.
Gastgeberin: Anita Zihlmann.
Einrichtung: Niklaus Friedli, Sophia Zehnder & Anita Zihlmann
Produktion: Theater Tuchlaube Aarau.

ab
5
45 min
Schweizerdeutsch

Öffentliche Aufführungen

Di 18. April 18:15Familienvorstellung
Mi 19. April 18:15Familienvorstellung
Do 20. April 18:15Familienvorstellung
Fr 21. April 18:15Familienvorstellung
Erfolgreiche Fusion zur Bühne Aarau

Die Mitglieder der Trägervereine des Theater Tuchlaube, der Theatergemeinde, vom Fabrikpalast sowie von FARA Freunde Alte Reithalle Aarau und ARTA Alte Reithalle Tuchlaube Aarau haben am 27. April 2020 der Fusion mit der neuen Trägerschaft ARTA zugestimmt.

Die Theaterleitung der Tuchlaube – Peter-Jakob Kelting und Barbara Stocker – und ihr Team verantworten ab der Spielzeit 20/21 das Programm der Bühne Aarau.

Das ganze Programm der Saison 20/21 ist ab sofort einsehbar auf der neuen Webseite der Bühne Aarau:

www.buehne-aarau.ch